Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise
Der Sperr-Notruf 116 116 e.V. nimmt den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der DSGVO. Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Deinen personenbezogenen Daten passiert, wenn Du unsere Website besuchst. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Du persönlich identifiziert werden kannst. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnimmst Du unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber Sperr-Notruf 116 116 e.V. Dessen Kontaktdaten kannst Du dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Deine Daten?
Personenbezogene Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind im Falle dieser Website technische Daten (z. B. IP-Adresse, Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Du unsere Website betrittst.

Wofür nutzen wir Deine Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten.

Welche Rechte hast Du bezüglich Deiner Daten?
Du hast jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Deiner gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Du hast außerdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz kannst Du Dich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Dir ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz
Wir nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Du diese Website benutzst, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Du persönlich identifiziert werden kannst. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Sperr-Notruf 116 116 e.V.
Verein zur Förderung der Sicherheit in der Informationsgesellschaft
Haus der Deutschen Wirtschaft
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: +49 (0) 69 979 45 4558
E-Mail: info@remove-this.sperr-notruf.de
Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter
Der Sperr-Notruf 116 116 e.V. hat einen Datenschutzbeauftragten bestellt.
RA Per Kristian Stöcker
c/o LLR Data Security and Consulting GmbH
Mevissenstraße 15
50668 Köln
E-Mail: eks-datenschutz@eurokartensysteme.de

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Friedrichstraße 219, 10969 Berlin
Besuchereingang: Puttkamer Straße 16 - 18 (5. Etage)
Telefon: 030/138 89-0
Telefax: 030/215 50 50
E-Mail: mailbox@remove-this.datenschutz-berlin.de

Du kannst Dich auch bei jeder anderen Aufsichtsbehörde beschweren, wie zum Beispiel der des Bundeslandes, in dem Du wohnst.

Auskunft, Sperrung, Löschung
Du hast im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger oder Kategorien von Empfängern und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kannst Du Dich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies
Diese Website nutzt keine Cookies, auch keine Cookie-basierten Dienste Dritter.

Server-Log-Dateien
Im Rahmen der informatorischen Nutzung der Website werden Informationen in so genannten Server-Log-Dateien erhoben und gespeichert, die Dein Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Diese Informationen werden von Deinem Browser übermittelt, sofern Du ihn nicht so konfiguriert hast, dass die Übermittlung der Informationen unterdrückt wird. Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt aus Zwecken der Funktionsfähigkeit und Optimierung der Webseite sowie zur Gewährleistung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Hierin liegt zugleich unser berechtigtes Interesse, weswegen die Verarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zulässig ist. Die personenbezogenen Daten werden für die Dauer von 14 Tagen gespeichert. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Google Web Fonts
Diese Webseite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Dabei nutzen wir die datenschutzfreundliche Variante, durch die keine personenbezogenen Daten an Google-Server übermittelt werden. So werden Google Fonts heruntergeladen und nur lokal auf unserem Server installiert. Eine Verbindung zu Servern von Google findet dadurch beim Aufruf unserer Website nicht statt.